Samstag, 7. Juli 2018

was esse ich wann

Regional was gibt es  bei uns an Nahrungsmitteln ?

manchen gibt es  nun mal nicht in unserem Heimatlichen Gebiet

Was gibt was wann ? Saisonkalender

Sinn,,,


Alles schöne ist vergänglich.Schöne Worte sind schnell verhallt,
wenn der Alltag sich fest krallt.
Schöne Blumen werden welken weil die Zeit gekommen ist.
Schöne Gesichter werden faltig weil das Leben grausig ist.
Der schönste Baum wird ein mal brechen weil der Sturm so mächtig ist.Das schönste Foto wird verblassen weil die Sonne darauf scheint.
Den schönsten Sternenhimmel kannst du sehen in einer klaren Nacht,
vorbei ist all ,der ganze Schimmer wenn der Morgen neu erwacht.
So sehe ich den Stein vor mir, er wird auch Morgen hier noch sein,
kalt und hart,grau nicht zart selbst wenn ich nicht mehr bin.
Was hat Schönheit dann für einen Sinn.

mystik



Niemand kann aus seiner Haut,
aber man kann dafür einiges tun
das man sich wohl darin fühlt.
Wir Essen zu viel ,wir essen zu fett,wir essen Künstlich .
Wir trinken zu wenig Wasser.
Ich experimentiere probiere und koche einfach.
Auf diesem Weg  habe ich festgestellt.
Wie gut Gemüse schmeckt,
wie gut es mir bekommt selbst mitTierischen Beilagen .
Der klassische Eintopf
 ,,Mit  Gemüse ,Kartoffeln und Fleisch" und Wasser
alles was mein Körper braucht!
Klingt anstrengend in der heutigen Zeit,
 von Fastfood und Lieferservice,
verbringen wir doch lieber 2 Stunden im Fitnessstudio,
als 2 Stunden in der Küche
Gesunde Ernährung hört sich schrecklich an .
Wir Menschen waren einst Sammler,
sammeln von Nahrungsmitteln .
https://pin.it/hx6zffypsupc66

Mittwoch, 29. Juni 2016

Frühstück

das war Heute Frühstück in der Kita,

 selbst Hergestellt:Kräuterquark ,Aubergine-Schafskäse und

Brokkoli-Frischkäse Brotaufstrich ,Rührei, 

Karottenrohkostsalat ,Honig,-Wasser Melone ,Mango, dazu

gab es noch Weizenvollkornbrot sieht doch nicht schlecht

 aus oder ?


Mittwoch, 27. April 2016

der Weg ,dieser Weg

Ich fühle mich nicht wohl in meiner Haut.
Ich muss jetzt was tun aber was?
Das was ich tue mach ich mit ganzen Herzen ,
warum  nicht dann mit allem Wissen?
raus aus dem Sessel rein ins Schulbuch. 
Es wird schon werden,leichter gesagt als getan .
Ich habe mein Ziel fest im Auge,
 doch bis dahin  sind  noch so einige Berge zu erklimmen .

Es geht los Zeit Einteilung das geplante passt nicht .
Also neue Zeit schiene 6 Std. Schlaf sollten reichen ,
verbleiben 18 Std. weitere 6 Std Job . 
Ich habe tatsächlich 12 Std. hm ! 
was ist  mit 3 x Gassi gehen ?, Haushalt ?, Familie ?

nun gut lerne ich eben täglich. 2 std.
 Die Inhalte sind doch sehr trocken und auch eine Wissenschaft für sich ,
ich bin erst  bei Heft 5 und sollte schon bei 8 sein nein es läuft nicht gerade blendend für mich .
Die beiden Tests die ich schon geschafft habe
 mit Note 2 hätte genauer sein dürfen aber gut will nicht übertreiben .

Jetzt kommt die  ganze  Materie dieses Erlernte
 ist so  weit entfernt von dem was ich am Schluss tun möchte .
Der Stoff wird  wie Blei ich  wiederhole , lese es wieder und wieder,
 mein Kopf ist leer .Auf geben nein Ich bin jetzt schon so weit gegangen ich muss mir nur wieder klar werden was ich will, mein Ziel.
jetzt kann ich meinen Weg wieder erkennen .
Also weiter geht es!